FiPur® 190

Technische Beschreibung des Werkstoffs FiPur® 190 

  • Härtegrad von 90 Shore A
  • sehr hohe Verschleißfestigkeit bei gutem Kälteverhalten
  • Temperaturbereich -35°C bis 110°
  • gute Beständigkeit für Mineralöle und Schmierfette

 Werkstoffspezifikationen FiPur® 190



Anwendungen

Unterschiedliche Pneumatik-Applikationen, ganz besonders bei Lippenringen in Mini-Pneumatik Zylindern. Ebenso anwendbar in der Niederdruckhydraulik sowie bei Gasfedern.